Mit dem Hund in die Berge

curli Information News

View this email in your browser

Mit dem Hund in die Berge


Dem Alltag entfliehen und gemeinsam mit dem tierischen Begleiter, in der Natur die Seele baumeln lassen. Das stärkt die Beziehung von Mensch und Hund, egal ob man dabei nun eher erholsam, oder sportlich unterwegs ist. Wandertouren in die Berge sind eine der beliebtesten Formen der aktiven Freizeitgestaltung mit Hund.

Beachten sollte man jedoch ein paar wichtige Punkte, beim Wandern mit Hund. Diese wollen wir Ihnen im Folgenden näher bringen. 

In den Rucksack gehört auf jeden Fall eine Wasserflasche, damit man dem Hund stets Flüssigkeit anbieten kann. Nicht nur wenn es heiss und trocken ist, ist das besonders wichtig. Gerade bei anstrengenderen Wanderungen, sollte man regelmässig Trinkpausen einlegen.

Von "Wandertaschen für Hunde" raten wir auch bei grösseren Hunden ab, da diese im Verhältnis zum Körpergewicht des Hundes meist viel zu schwer sind.
(Siehe dazu auch unseren vorherigen Artikel zum Thema)
Ein Notfallset ist auch sehr zu empfehlen, beispielsweise gefüllt mit Mullbinden, Cremen und einer Pinzette für Zecken und Dornen. Besonders im felsigen Gelände können schnell einmal kleinere oder grössere Schrammen passieren, die dann gleich versorgt werden können.
Wappnen sollte man sich auch für plötzliche Wetterumschwünge in den Bergen. Während der Mensch für sich – je nach dem Ort an dem gewandert wird – eine Regenjacke oder warme Bekleidung mitführen sollte, empfiehlt sich je nach Hund ein Regen-/Kälteschutz oder zumindest ein trockenes Handtuch.
Das allerwichtigste ist ein zuverlässiges Geschirr, dass dem Hund bequem Raum lässt – damit er sich uneingeschränkt bewegen kann – und ihn gleichzeitig fest und sicher an der Leine hält. 

Unsere curli Geschirre erfüllen diese Anforderungen. Mit unserem Know-how aus dem Outdoor- und Wintersportbereich, produzieren wir Produkte auf die sich Hundehalter auch unter extremen Bedingungen verlassen können.

Ergonomisch, leicht und robust sind unsere Geschirre deshalb, weil wir nur hochwertige Materialien für die Herstellung verwenden und alle unsere Produkte, strenge Forschungs- und Entwicklungsprozesse durchlaufen. Die optimale Passform sorgt dafür, dass die Gefahr des "Hinaus-rutschens" aus dem Geschirr, möglichst gering gehalten wird.
Die Wahl der richtigen Leine, ist in erster Linie vom Hund und dessen Verhalten bei der Wanderung abhängig. 

Während manche Hunde sich – je nachdem – an kürzeren oder längeren Leinen wohler fühlen, um die Gipfel zu stürmen, verzichten manche Halter gänzlich auf die Leine und lassen ihren Hund frei laufen. 
Doch auch für diese Halter empfiehlt es sich eine Leine mitzuführen.

Entlang steiler Abhänge, oder bei der Begegnung mit Kuhherden ist es ratsam, den Hund aus Sicherheitsgründen, an der kurzen Leine zu führen.

Perfekt dafür ist unsere curli Ultra Stong Pocket Leine. Aufgrund ihrer geringen Grösse passt sie in jede Hosentasche und ist gleichzeitig – dank bester Materialien – ein absolut zuverlässiger Begleiter, der höchsten Zugbelastungen Stand hält. (Mehr Infos dazu)
Mit der richtigen Planung und zuverlässigen Produkten ausgestattet, steht dem gemeinsamen Abenteuer von Hund und Halter nichts im Weg. 

In dem Sinne… Der Berg ruft!

Ihr curli Team
With the dog's safety and comfort in mind
+41 41 510 80 80

www.mycurli.com

swiss designed pet products

Copyright © *|CURRENT_YEAR|* *|LIST:COMPANY|*, All rights reserved.
*|IFNOT:ARCHIVE_PAGE|* *|LIST:DESCRIPTION|*

You can
update your preferences or unsubscribe from this list
Kategorien

Im Laden kaufen

We could not determine your location, please enter your city!

    Online Versandhandel